FlachdachDer neue Attikaablauf ACO Jet aus Edelstahl

Bei der Attikaentwässerung handelt es sich um eine außenliegende Entwässerung mit dem Vorteil, dass die Dachdichtungsbahn nicht durchdrungen werden muss. Sofern eine Weiterleitung auf schadlos überflutbare Flächen möglich ist, ist Attikaentwässerung auch die erste Wahl bei der Notentwässerung.

Henke Dachdecker für Minden - Der neue Attikaablauf ACO Jet aus Edelstahl
(c) ACO Passavant GmbH: Der neue Attikaablauf ACO Jet aus Edelstahl

Der neue Attikaablauf ACO Jet wurde speziell für Dachflächen > 150 m² entwickelt. Er besteht aus einem Ablaufkörper mit Los-/Festflansch gemäß DIN EN 1253-2, der in die Dachbahn dauerhaft und sicher eingebunden wird und dabei weder eine vertikale Durchdringung des Dachs noch eine Verrohrung innerhalb des Gebäudes erfordert. ACO Jet arbeitet nach dem Prinzip der Unterdruckentwässerung und erreicht sehr hohe Ablaufleistungen. Er eignet sich sowohl für die Hauptentwässerung als auch – in Verbindung mit dem Anstauring aus dem Zubehörprogramm – für die Notentwässerung. Die lieferbaren Nennweiten betragen DN 50 und DN 70. Zur Auswahl stehen eine Variante mit 45°-Aufkantung für Bitumendichtungsbahnen und eine Version mit 90°-Aufkantung für Kunststoffdichtungsbahnen. Gefertigt aus säure- und temperaturbeständigen Edelstahl (Werkstoff 1.4301) mit glatter Oberfläche überzeugt der Ablauf mit hervorragenden hydraulischen Eigenschaften, hohen Abflusswerten und einer sehr hohen Langlebigkeit. Der Direktanschluss an das ACO Rohrsystem GM-X (gemäß EN 1123) garantiert zudem einfache und sichere Montage.

 

Quelle: Pressemitteilung ACO Passavant GmbH

Related Posts

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Der Meinungsmeister bietet unseren Kunden die Möglichkeit sich aktiv am Meinungsbild von unserem Unternehmen zu beteiligen.
Nutzen Sie diese Bewertungsmöglichkeit und schildern Sie Ihre Erfahrungen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von meinungsmeister.de zu laden.

Inhalt laden

Kontakt
close slider

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@henke-dachbau.de widerrufen.
Vorsorglich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir über das Internet keine Aufträge, Rechnungen, Weisungen, Bewerbungen o.ä. rechtlich bindende Erklärungen entgegennehmen. Bitte übermitteln Sie uns entsprechende Nachrichten, deren Inhalte vertraulich sind oder rechtliche Wirkung entfalten sollen, ausschließlich postalisch oder fernschriftlich.

*Pflichtfeld