SolartechnikFronius präsentiert mit dem GEN24 Plus die Kühltechnologie von Morgen

Die Vorteile der aktiven Kühltechnologie sprechen für sich und haben sich in unzähligen Photovoltaik-Anlagen auf der ganzen Welt bewährt. Deshalb setzt Fronius auch in Zukunft auf die aktive Kühlung und hat diese noch weiterentwickelt und optimiert, um die Anforderungen von heute und morgen erfüllen zu können. Mit dem neuen Fronius GEN24 Plus Wechselrichter präsentiert Fronius ein Kühlsystem mit noch effizienterer Kühlleistung, das nicht nur besonders platzsparend und kompakt ist, sondern gleichzeitig zu einer nachhaltigen Energieerzeugung beiträgt.

So funktioniert die aktive Kühlung beim GEN24 Plus

Henke Solartechnik für Schaumburg - So funktioniert die aktive Kühlung beim GEN24 Plus
(c) Fronius International GmbH: Das Lüftergehäuse sorgt in diesem System für ideale Druckverhältnisse, so dass ein optimales Ansaugen der Umgebungsluft sowie Durchströmen des Luftstroms ermöglicht werden. Die warme Luft wird über die Kühlrippen nach außen abgegeben. Die elektronischen Komponenten im Wechselrichter bleiben unabhängig von den äußeren Umgebungstemperaturen konstant kühl.

Die Vorteile der aktiven Kühltechnologie sind uns bereits bekannt: Allen voran sind es die längere Lebensdauer der Wechselrichter, der höhere Ertrag und die geringeren Wartungskosten, die für die aktive Kühltechnologie sprechen. Die besondere Anforderung bei der Fronius GEN24 Plus Wechselrichterserie war es nun ein Kühlsystem zu entwickeln, das einen noch besseren Kühleffekt bietet und gleichzeitig besonders platzsparend und kompakt ist.

Das Resultat ist ein sehr effizientes Kühlsystem aus einem Kühlkörper und einem Lüfter, das die Leistungselektronik im Innenraum des Wechselrichters optimal kühlt. Das Herzstück des Kühlsystems ist ein innovatives Lüftergehäuse, das in eine Aussparung eines Aluminium-Druckguss-Kühlkörpers mit speziell angeordneten Kühlrippen integriert ist.

Mehr Flexibilität beim Anlagendesign und bei der Montage

Durch das innovative Lüftergehäuse hat der Fronius GEN24 Plus seine besonders flache und kompakte Form, die zahlreiche Vorteile hinsichtlich Montage, Handhabung und Wirtschaftlichkeit mit sich bringt. Die Wechselrichter sind dank der aktiven Kühlung ausgesprochen flexibel und können je nach Umgebungsbedingungen auf unterschiedlichste Weise montiert werden. Ob vertikal, horizontal, flach oder Seite an Seite – für den Fronius GEN24 Plus alles kein Problem.

Auch beim Anlagendesign punktet der Fronius GEN24 Plus mit seiner Flexibilität: Die MPP Tracker im Wechselrichter sind dank der aktiven Kühlung mit einer höheren Stromstärke belastbar, so dass mehr parallele Stränge angeschlossen werden können.

Tests belegen die Vorteile der aktiven Kühltechnologie

Tests haben gezeigt, dass im Vergleich zu einem Standardventilator (0,6 m3 / min) mit dieser neuartigen Kühltechnologie nun 250 % (1,5 m3 / min) an Luftvolumen durch das System geleitet werden können. Damit ist es möglich, selbst bei sehr hohen Umgebungstemperaturen die Wärme effizient und schnell von den elektronischen Bauteilen über die Kühlrippen abzuführen. Es entsteht eine sehr homogene Temperaturverteilung am Kühlkörper.

Henke Solartechnik für Stadthagen - die Vorteile der aktiven Kühltechnologie
(c) Fronius International GmbH: Die Vorteile der aktiven Kühltechnologie.

Wie die aktive Kühltechnologie zu einer effektiven Energieerzeugung beiträgt

Dank der innovativen Kühltechnologie kann die Temperatur im Innenraum des Wechselrichters noch niedriger gehalten werden. Das erhöht die Lebensdauer von Leistungselektronik und Wechselrichter und trägt damit zu einer nachhaltigen und effektiven Energieerzeugung bei. Da die Wechselrichter in direkter Sonneneinstrahlung platziert werden können, sind keine zusätzlichen Vorkehrungen zur Hitze-Abschirmung wie etwa Verschattungsdächer notwendig. Das schont Ressourcen und nebenbei auch das Budget. Und zu guter Letzt verzeichnet der Lüfter einen deutlich geringeren Stromverbrauch, was zusätzlich zu einer nachhaltigen Energieerzeugung beiträgt.

 

Quelle: Pressemitteilung Fronius International GmbH

Related Posts

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Der Meinungsmeister bietet unseren Kunden die Möglichkeit sich aktiv am Meinungsbild von unserem Unternehmen zu beteiligen.
Nutzen Sie diese Bewertungsmöglichkeit und schildern Sie Ihre Erfahrungen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von meinungsmeister.de zu laden.

Inhalt laden

Kontakt
close slider

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@henke-dachbau.de widerrufen.
Vorsorglich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir über das Internet keine Aufträge, Rechnungen, Weisungen, Bewerbungen o.ä. rechtlich bindende Erklärungen entgegennehmen. Bitte übermitteln Sie uns entsprechende Nachrichten, deren Inhalte vertraulich sind oder rechtliche Wirkung entfalten sollen, ausschließlich postalisch oder fernschriftlich.

*Pflichtfeld