Gewölbtes Lichtband zur Belichtung, Belüftung und Entrauchung von Gebäuden

FensterGewölbtes Lichtband zur Belichtung, Belüftung und Entrauchung von Gebäuden

Das neue Lichtbandsystem esserlux® wurde speziell für die Belichtung, Be- und Entlüftung sowie die Entrauchung von industriell oder gewerblich genutzten Flachdach-Objekten entwickelt. Dank seiner zahlreichen Varianten und Ausführungen passt sich das gewölbte Lichtband von ESSERTEC individuell an die Anforderungen des Gebäudes an und garantiert als Rauch- und Wärmeabzug im Brandfall eine schnelle und zuverlässige Entrauchung. In der Dachfläche, auf oder über dem First positioniert, sorgt das System für eine natürliche Belichtung und bietet optimale Schallschutz- und Wärmedurchgangswerte.

Henke Dachdecker für Minden - Multitalent esserlux® – gewölbtes Lichtband zur Belichtung, Belüftung und Entrauchung von Gebäuden
(c) ESSERTEC GmbH: Multitalent esserlux® – gewölbtes Lichtband zur Belichtung, Belüftung und Entrauchung von Gebäuden.

Mit esserlux® präsentiert ESSERTEC eine zusätzliche Möglichkeit, natürliche Helligkeit in dunkle und fensterlose Räume zu transportieren. Auch in besonders tiefen Räumen, wie großen Industrie- und Gewerbehallen, ist die Versorgung mit Tageslicht unerlässlich. Ob für geheizte, schwach- oder ungeheizte Gebäude, für eine hohe Tageslichtausbeute oder eine besonders gute Schalldämmung – in sechs verschiedenen Verglasungsvarianten bietet das Oberlicht-System eine vielfältige Auswahl für individuelle Gebäudenutzungen. Gegen Flugfeuer und strahlende Wärme schützt eine Zulage für harte Bedachungen. Für eine besonders hohe Schalldämmung bis 28 dB steht die optisch ansprechende Verglasung Pearl Inside® zur Verfügung.

esserlux® ist mit unbegrenzter Länge und Spannweiten von 1000 bis 6000 Millimeter wahlweise mit pneumatisch oder elektrisch gesteuerten Lüftungs- und Rauchabzugsklappen lieferbar. Während der umlaufend verschweißte Trägerrahmen der Einzelklappe eine hohe Stabilität garantiert, sorgt der GFK-Aufsetzkranz der Doppelklappe dank seiner Polyurethan-Isolierung für eine sehr gute und wärmebrückenfreie Dämmung. Beide Klappenvarianten bieten aufgrund ihrer integrierten Rahmendichtungen eine optimale Luftdichtigkeit. Vor eindringendem Regenwasser schützt die integrierte Wassernase.

Mit symmetrischem und asymmetrischem Dachwinkel, in der Dachfläche, auf dem First, quer oder parallel zum First positioniert ­– das gewölbte Lichtband esserlux® passt sich individuell an die Anforderungen des Gebäudes an. Als Basis stehen hierfür freitragende oder aufliegende verzinkte Stahlzargen in unterschiedlichen Höhen von 350 bis 650 Millimeter zur Verfügung. Beide Ausführungen werden den Anforderungen entsprechend statisch dimensioniert und sind für eine bauseitige Wärmedämmung von 100 Millimetern ausgelegt. Außerdem ist eine nachträgliche Anbindung der Dachbahn möglich. Alle Zargen sowie Lichtband-Profile und -Klappen sind auf Wunsch in der gesamten RAL-Farbpalette lieferbar. Praxisgerechtes Zubehör wie Durchsturzschutz, Anschlagpunkt oder Sonnenschutz rundet die Vielfalt des Lichtbandsystems ab.

esserlux® besitzt eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (ABZ) und erfüllt darüber hinaus die Anforderungen weiterer Prüfzeugnisse und europäischer Zulassungen.

 

Quelle: Pressemitteilung ESSERTEC GmbH

Broschüren und Informationsmaterial

Related Posts

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Der Meinungsmeister bietet unseren Kunden die Möglichkeit sich aktiv am Meinungsbild von unserem Unternehmen zu beteiligen.
Nutzen Sie diese Bewertungsmöglichkeit und schildern Sie Ihre Erfahrungen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von meinungsmeister.de zu laden.

Inhalt laden

Kontakt
close slider

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@henke-dachbau.de widerrufen.
Vorsorglich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir über das Internet keine Aufträge, Rechnungen, Weisungen, Bewerbungen o.ä. rechtlich bindende Erklärungen entgegennehmen. Bitte übermitteln Sie uns entsprechende Nachrichten, deren Inhalte vertraulich sind oder rechtliche Wirkung entfalten sollen, ausschließlich postalisch oder fernschriftlich.

*Pflichtfeld